iTunes Bibliothek einbinden

1. Server updaten

Ihr InnoServer muss mindestens die Version “V.2018.11.12-001” vorweisen und der Kernel muss auf Version “4.4.135-rockchip” upgedated sein.

Wenn Ihre Version nicht übereinstimmen müssen Sie über Dokumente zuerst ein Update durchführen und danach ein Kernel-Update.#

2. LMS Plugin aktivieren

In den Einstellungen des Logitech Media Servers Klicken Sie auf den Reiter Plugins und wählen Sie das Plugin “iTunes” aus und aktivieren Sie dieses. Danach werden Sie aufgefordert den LMS durchzustarten.

3. Speicher einbinden

Danach können Sie im Webinterface des InnoServers unter “Speichergeräte”, die Dateifreigabe Ihrer iTunes-Bibliothek angeben.

 

4. Bibliothek einbinden

In den LMS-Einstellungen gibt es nun einen iTunes-Reiter in diesem wählen Sie iTunes verwenden aus und geben unter Speicherort “/opt/iTunesMusicLibrary.xml” an und speichern die Eingabe.

5.Abschluss

Nach dem Speichern der Einstellungen wird Ihre ganze iTunes-Bibliothek durchsucht und deren Lieder und Playlisten zum LMS hinzugefügt.

Falls bestimmte Lieder Ihrer iTunes-Sammlung fehlen könnte es an den Digital Rights Management liegen, welches das Freigeben von Liedern nicht zulässt.

Wenn Ihre Freigabe nicht durchgehend im Netzwerk verfügbar ist, können Probleme beim Abspielen auftreten.